Latanis Zahnpflege Komplex 150g

24,95 

Gegen Maulgeruch und Zahnbelag bei Hunden und Katzen!

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Beschreibung

Latanis Zahnpflege – Komplex XK16vet Dental Care

  • 100% natürliches Ergänzungsfuttermittel für saubere Zähne und einen frischen Atem bei Hunden und Katzen
  • Vorbeugung gegen Maulgeruch, ernährungsbedingte Zahnbeläge und Zahnstein mit der täglichen Fütterung
  • Reich an Mineralstoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen

Produktinformation: Mehr als 80% aller Hunde über 2 Jahre haben ernährungsbedingte Zahnverfärbungen. Der hochwirksame Pflegekomplex des Latanis Dental Care Zahnpflegepulver XK16vet wird täglich mit der normalen Fütterung verabreicht und vermindert enzymatisch die Bildung von Maulgeruch, Zahnbelag, sowie Zahnstein.

Zusammensetzung:

Seealgenmischung, Kräutermischung, Pflanzenfasern, Kieselguhr

Anwendung:

Mischen Sie das Zahnpflegepulver täglich in das Trocken – oder Nassfutter (bei Bedarf anfeuchten) Ihres Tieres. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge um Ihr Tier an den Geschmack zu gewöhnen. Dann erhöhen Sie die Menge auf die empfohlene Tagesdosis.

Fütterungsempfehlung:

Tagesdosis für Tiere bis 10 kg 1,25 ml = ca. 1 Gramm, 10 – 30 kg 2,5 ml = ca. 2 Gramm, ab 30 kg 5,0 ml = ca. 4 Gramm
ml = beiliegender Messlöffel. Dauerhafte Verabreichung möglich.

Tipp: Bei bereits vorhandenem Zahnstein empfehlen wir eine Grundreinigung der Zähne mit Latanis XP15vet Zahnreinigungsspray oder Latanis XP16vet Zahnreinigungsgel.

Hinweise: Vor Gebrauch gut schütteln. Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Kühl und trocken lagern. Leere Packung der Wertstoffsammlung zuführen.

Darreichungsform: Pulver – Messlöffel beiliegend.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 6,2 %, Rohfett 1,8 %, Rohfaser 6,9 %, Rohasche 18,0 %
Da es sich bei dem Latanis Dental Care Zahnpflege – Komplex um ein Naturprodukt handelt, können die Analysewerte schwanken.

Für Hunde und Katzen geeignet!

Ätherische Öle solltest du erst nach Absprache mit deinem Tierarzt/ärztin oder AromaölberaterIn anwenden. Vorsicht vor allem bei allergischen, kranken und trächtigen Tieren.

Zusätzliche Information

Marke

Bereich